Impressumspflicht

Heute Vormittag wurde ich von Claudia Johann darauf aufmerksam gemacht, dass auch ich, als Privatblogger, die Pflicht habe, ein Impressum auf meiner Seite zu veröffentlichen. Nun, dieser leidigen Pflicht bin ich jetzt nachgekommen. Ansonsten drohte wohl irgendwann eine Abmahnung eines windigen Rechtsanwaltes. Das Impressum ist geklaut bei Claudia.

Dazu fällt mir ein Satz von Heinrich Heine ein, den ich gern zitieren möchte:

Die Advokaten, die Bratenwender der Gesetze, die so lange die Gesetze wenden und anwenden, bis ein Braten für sie dabei abfällt, …

Heinrich Heine: Aus den Memoiren des Herren von Schnabelewopski.