Fernsehtipp “Gandhi”

Heute Abend, 20.40 Uhr, strahlt ARTE den mit acht Oscars prämierten Film „Gandhi“ aus. Nähert sich doch am 15. August zum sechzigsten Mal der Tag der Unabhängigkeit. Das Ende der britischen Kolonialherrschaft läutete unter anderem der gewaltfreie Widerstand Mahatma Gandhis ein.

„Jedermann stimmt zu, dass es töricht ist, Böses zu tun.

Aber die Ansicht, schlechte Mittel würden gerechtfertigt durch ein gutes Ziel, muss als noch törichter betrachtet werden.“

Mahatma Gandhi