Das Wetter am Wochenende.

Wissenschaftler haben wieder eine neue Studie über das Wetter veröffentlicht. Darin heißt es, dass das Wetter an den Wochenenden meist schlechter ist als der Rest der Woche. Rein gefühlsmäßig habe ich das ja schon immer geahnt. Berufsgruppen, welche am Wochenende arbeiten müssen, sehen das vielleicht anders. Da verteilt sich das schlechte Wetter auf die freien Tage unter der Woche. Die Studie besagt weiterhin, der Berufsverkehr ist offenbar die Ursache des Phänomens. Schuld daran sind doch aber wahrscheinlich eher die Arbeitgeber. Wir sollen uns am verregneten Sonntag schon auf die nächste Arbeitswoche freuen. Denn da scheint die Sonne. Dazu passen dann auch die Überschriften der Stellenanzeigen eines PC-Herstellers: „Thank God it´s Monday!“